Neubau Dichterviertel Bochum

© Eckehard Adams Wohnungsbau GmbH

Projektdaten

Standort Wielandstraße 83, 44791 Bochum
Bauherr Eckehard Adams Wohnungsbau GmbH, Essen
Architekt Christoph Mäckler Architekten, Frankfurt am Main
Bauzeit 2018 - 2023
Wohneinheiten Quartier A: 84 Wohnungen
Quartier B: 28 Wohnungen, 6 Townhouses
Quartier C: 80 Wohnungen
Quartier D: 30 Wohnungen, Büroflächen
Unsere Leistung Brandschutzplanung

Projektbeschreibung

Die alten RWE-Gebäude im Bochumer Dichterviertel an der Wielandstraße werden abgerissen. Die Eckehard Adams Wohnungsbau GmbH hat das 22.000 m² große Grundstück erstanden, auf dem ein ganz neues Wohnquartier entstehen soll.
Das Bauvorhaben gliedert sich in 4 Quartiere. Für Quartier A sind sechs Mehrfamilienhäuser mit ca. 7.430 m² Wohnfläche verteilt auf 84 Wohnungen sowie eine Tiefgarage mit ca. 100 Stellplätzen vorgesehen. Dieses Quartier wird schlüsselfertig von der VIVAWEST übernommen.
 In Quartier B entstehen etwa 180 m² große Townhouses, mit eigenem Garten, Dachterrasse und Garage, welche über einen direkten Hauszugang verfügen. Das Quartier wird von 28 Eigentumswohnungen, die nach dem „Haus-in-Haus“-Prinzip geplant wurden, ergänzt. Im Quartier C werden weitere 80 Eigentumswohnungen gebaut.
Hinzu kommt der Block D, in den in Teilen die originale historische Fassade integriert wird. Dieser Gebäudeteil soll Platz für 30 Wohnungen und kleinere Büroflächen bieten.

Projektstandort

Diese Seite verwendet Cookies

Um Ihnen den Aufenthalt auf unserer Seite so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies.