Der Abriss des Pfarrhauses in Lütgendortmund schreitet voran

Mit dem Abriss des alten Pfarrhauses der katholischen St.-Magdalena-Gemeinde in Dortmund-Lütgendortmund wird aktuell die Voraussetzung für den Neubau des Gemeindezentrums geschaffen. Der Spatenstich für den Neubau ist für Anfang Februar 2020 geplant.  

Bericht in den Ruhr Nachrichten als PDF ansehen

Link zum Projekt: Neubau Pfarrhaus mit Verwaltungstrakt St. Magdalena Dortmund-Lütgendortmund

 

Diese Seite verwendet Cookies

Um Ihnen den Aufenthalt auf unserer Seite so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies.