Neubau Hauptverwaltung Ardex-Campus Witten

© Gerhard Spangenberg Architekt

Projektdaten

Standort Friedrich-Ebert-Straße 45, 58453 Witten
Bauherr Ardex Anlagen GmbH, Witten
Architekt Gerhard Spangenberg Architekt, Berlin
Projektsteuerung agn Niederberghaus & Partner, Ibbenbüren
Baugrundgutachter Nolte Consult GmbH, Witten
GuD Consult, Berlin
Tragwerksplanung sbp GmbH, Berlin
Bauzeit 2018 - 2021
Höhe 90 m
BRI ca. 60.000 m³
Unsere Leistung Baustatische Prüfung und Bauüberwachung

Projektbeschreibung

In Witten baut das Familienunternehmen Ardex seinen Hauptsitz aus. Im Zuge dessen plant der Hersteller bauchemischer Spezialbaustoffe den Bau eines 24-geschossigen Hochhauses als Teil des neuen Ardex-Campus. Der 90 m hohe so genannte Ardex-Tower schafft Platz für die neue Hauptverwaltung und viele neue Arbeitsplätze. Mit seiner außergewöhnlichen Architektur gehört dieses Bauvorhaben zu einem der auffälligsten Projekte im Ruhrgebiet in den letzten Jahren.

Neben dem Bau des Ardex-Towers sind weitere Maßnahmen wie der Ausbau und die Modernisierung der Produktion sowie eines neuen Logistikzentrums geplant.

Projektstandort